Berichte‎ > ‎2019‎ > ‎

Besuch der BUGA in Heilbronn am 19.06.2019

veröffentlicht um 24.06.2019, 10:53 von Wolfgang Eisenhauer

Die Senioren des Odenwaldklubs besuchten die BUGA in Heilbronn. Das Neckarufer war nicht nur zu Fuß, sondern auch mit dem Schiff zu erkunden. Eine große Vielfalt von Blumenbeeten, in allen Farben, sind an dem Alt Neckar angelegt. Die Blumenschau in der Halle begeisterte die Teilnehmer von vielen neuen Sorten, wie Hortensien in allen Farben. Die Floristen und Gärtner haben Kunstwerke aus Blumen gezaubert. Besonderes Interesse galt dem Rosengarten. Die Rosen zeigen im Juni ihre ganze Schönheit und verbreiteten ihren Duft. Der Karlssee bot zu jeder vollen Stunde eine Wassershow  mit musikalischer Unterstützung. Im kleineren See fanden die Kinder Abkühlung bei den sommerlichen Temperaturen. Es  gab bei der Hitze genug Schatten spendende Sitzmöglichkeiten, um zum pausieren. Hobbygärtner konnten viele Anregungen und Informationen sammeln. Interesse hatten  die Senioren an den verschiedenen Hochbeeten, das sich so mancher auch wünscht. Auf dem Gelände der BUGA wird ein neuer Stadtteil in Heilbronn entstehen, jetzt steht schon das höchste Holzhaus Deutschlands.  Alle Teilnehmer waren von der Buga 2019 beeindruckt.

Comments