Berichte‎ > ‎2018‎ > ‎

Wanderung vom Marsbach- ins Eiderbachtal am 21.01.2018

veröffentlicht um 23.01.2018, 00:42 von Wolfgang Eisenhauer











Zwei alte Spazierwege von vielen Walldürner Familien in alten Zeiten  wurden am vergangenen Sonntag zu einer Halbtageswanderung des Odenwaldklubs verbunden. Aus der Stadt führte die Tour die 30 Wanderfreunde ins Marsbachtal zum Wildgehege. Dort erfolgte ein kleiner, kräftiger Anstieg zum Märzenbrünnle. Ein Marienlied in der alten Waldkapelle ist schon Tradition des Wanderklubs. Auf der Höhe ging es vorbei am Standort der Mutterfichte zur Hornbacher Straße,hinunter in das Eiderbachtal. Von der Frankenmüller Kapelle führte der Weg  talaufwärts entlang dem rauschenden Bach zum Hainstadter Pfad und zurück in die Stadt. Einen Abschluss fand der Wandernachmittag im Eiscafe am Schlossplatz.

Comments