Berichte‎ > ‎2017‎ > ‎

Winterwanderung des OWK am 09.12.2017

veröffentlicht um 10.12.2017, 10:49 von Wolfgang Eisenhauer   [ aktualisiert: 10.12.2017, 11:02 ]

Am Samstag, dem 9. Dezember,  konnte Wanderführer KF Berberich 16 Wanderfreunde, darunter auch wieder Gäste,  zu  einer Wanderung um Walldürn begrüßen. Bei kühlem und windigem Winterwetter ging es entlang des Schafberges zum Wildgehege. Das schneebedeckte Marsbachtal und der weiße Winterwald war das besondere dieser Tour. Entlang der Entengrube ging es zum Auerberg. Dort überraschte der Wanderführer die Gruppe bei einer Pause mit heissem Glühwein. Der einsetzende kräftige Schneefall begleitete die Wanderer zum Ziel, dem Weihnachtsmarkt an der Basilika. OWK-Vorsitzende Agnes Sans bedankte sich im dichten Schneetreiben beim Wanderführer für diese zünftige Winterwanderung.

Comments