Berichte‎ > ‎2017‎ > ‎

Wanderung des OWK auf dem "Amorbacher Achter" am 19.03.2017

veröffentlicht um 20.03.2017, 02:48 von Wolfgang Eisenhauer   [ aktualisiert: 20.03.2017, 02:54 ]

Der OWK Walldürn führte am vergangenen Sonntag eine Wanderung in Amorbach durch. Treffpunkt war die Turnhalle um 13.30 Uhr. Von dort aus ging es mit Privat - Pkw nach Amorbach.

Die Wanderung begann um ca. 14 Uhr in Richtung Gotthardsruine auf naturnahen Wegen. Die Wandergruppe 1 (Wanderführer Peter Gehrig) ging die leichtere Tour mit ca. 6 km. Die Gruppe 2 (Wanderführer Müssig) erweiterte auf die schwierigere  Strecke mit ca. 12 km. Die ganz sportliche Gruppe 3 (Wanderführer Berberich)  lief bis Neudorf und legte ca. 14 km zurück. Es wurden je nach Gruppe ca. 160 bis 370 Höhenmeter erwandert.

Die Wanderung bot herrliche Ausblicke.

Danach war gesellige Einkehr in der Gaststätte Brauerei Etzel.

 

ą
Wolfgang Eisenhauer,
20.03.2017, 02:48
ą
Wolfgang Eisenhauer,
20.03.2017, 02:48
Comments