Berichte‎ > ‎2017‎ > ‎

Osterwanderung des OWK am 17.04.2017

veröffentlicht um 18.04.2017, 07:24 von Wolfgang Eisenhauer

Zur Wanderung nach Bretzingen traf sich am Ostermontag eine kleine Gruppe von neun Wanderern. Nach der Begrüßung durch den Wanderführer machte man sich auf den Weg. Wanderführer Rita u. Paul Sauer hatten neue Wege erkundet. Diese führten die Gruppe über den Talacker, Kreuzberg und den Schleidweg nach Bretzingen. Bevor man jedoch Bretzingen erreichte überraschten die Wanderführer die Gruppe am Kreuzberg mit einem Jodler und Hochprozentigem aus eigener Herstellung. Immer wieder konnte man von den Höhenzügen aus den Fernblick in Richtung Hardheim und Pülfringen schweifen lassen. Frisch gestärkt im Gasthaus „Zum schwarzen Adler“, machte man sich auf ebenfalls schönen Waldwegen an den Rückmarsch. Wanderwart R. Englert dankte den beiden Wanderführern für die sehr schöne ausgewählte Route „Querfeldein nach Bretzingen“.

Comments