Berichte‎ > ‎2016‎ > ‎

Jahresabschlusswanderung am 18.12.2016

veröffentlicht um 03.01.2017, 01:31 von Wolfgang Eisenhauer   [ aktualisiert: 03.01.2017, 01:32 ]

Trotz nasskaltem und feuchtem Wetter machten sich 39 Wanderer auf den Weg, um die letzte Wanderung im Jahr 2016 anzutreten. Nach der Begrüßung durch den Wanderführer Günter Schmidt ging man gemeinsam entlang der „Alten Amorbacherstrasse“ bis zur ehemaligen Mutterfichte. Nachdem dort ein gemeinsames Foto aufgenommen wurde, trennte sich die Gruppe. Der größere Teil ging weiter zum Märzenbrünnlein, um sich bei Glühwein oder Kaffee aufzuwärmen. Die Anderen machten noch einen Rundweg durch den Walldürner Stadtwald, um dann ebenfalls beim Märzenbrünnlein einzukehren. Die beiden Gruppen erwanderten dabei 6 und 12 Kilometer. Der Rückweg wurde dann in kleinen Gruppen angetreten.


Comments