Berichte‎ > ‎2016‎ > ‎

Fahrradtour des OWK entlang der Tauber und des Mains am 29.05.2016

veröffentlicht um 29.05.2016, 11:53 von Wolfgang Eisenhauer









Zum zweiten Mal bot der Odenwaldklub Walldürn für die Freunde des Fahrradfahrens eine Ganztagestour an. Entlang der Route des Rad-Achters starteten 5 unentwegte Radler Richtung Tauberbischofsheim. Miese Wetteraussichten konnten sie nicht abhalten, und wirklich, sie wurden belohnt, denn den ganzen Tag fiel kein Tropfen Regen. Die landschaftlichen Reize, die Vogelstimmen am Sonntagmorgen, die besondere Qualität des Radwegnetzes, alles passte zusammen. Zudem waren die Anforderungen an die Radfahrer geeignet, das Fahrvergnügen zu erhöhen. Es war eine lange Tour, die Muskeln und Gelenke waren gefordert, aber zum Abschluss fanden die Körper einen Ausgleich bei einer Einkehr in einer eindrucksvollen Häckerwirtschaft in Bürgstadt bei Vesper und Frankenwein. Das letzte Stück des Weges benutzten die müden Tourenfahrer das Angebot der Bundesbahn von Miltenberg nach Walldürn.


Comments