Berichte‎ > ‎2015‎ > ‎

Abschlusswanderung des OWK am 20.12.2015

veröffentlicht um 02.01.2016, 03:52 von Wolfgang Eisenhauer   [ aktualisiert: 07.01.2016, 03:13 ]
Gruppe an der Mutterfichte

Die Abschlusswanderung des OWK fand am 20. Dezember, den 4. Advent, bei fast frühlingshaftes Wetter und 12° C statt. Das lockte natürlich viele aus den Wohnungen ins Freie, und so beteiligten sich 42 Wanderer an der letzten Wanderung des Odenwaldklubs in diesem Jahr. Nach der Begrüßung durch Wanderführer Günter Schmidt ging es vom Treffpunkt an der Turnhalle aus über die „Alte Amorbacherstraße“ zur ehemaligen Mutterfichte. Dort trennte sich die Gruppe, der größere Teil ging weiter zur Marienkapelle, um an der Eröffnung der Weihnachtskrippe teilzunehmen. Die Anderen machten noch einen Rundweg durch den Walldürner Stadtwald. Nach einer Stärkung mit Glühwein oder Kaffee und heißen Waffeln, die an den Ständen angeboten wurden, wurde dann in kleinen Gruppen der Rückweg angetreten.
Comments