Berichte‎ > ‎2012‎ > ‎

Wanderung auf dem Tauber-Wanderweg am 10.10.2010

veröffentlicht um 12.01.2011, 10:42 von Agnes Sans   [ aktualisiert 13.01.2011, 06:46 von Michael Conrad ]

Walldürn :Am 10.Oktober startete der OWK Walldürn bei wundervollem  sonnigen Herbstwetter mit 57 Wanderfreunden um 9.00 Uhr mit dem Bus zu der Tagesfahrt ins Taubertal. Der Wein-Tauber-Wanderweg  verbindet auf einer 20 km langen Runde das ehemalige Zisterzienserkloster –Bronnbach, den Weinort Reicholzheim , das Dorf Waldenhausen und die Stadt Wertheim. Gegliedert ist er in 2 Rundtouren, die einzeln oder als große Schleife erwandert wurden.

Die 1.   Wandergruppe mit Wanderführer H. Laukenmann  begann ihre 20 Kilometer lange

Wanderung, am ehemaligen Zisterzienzerkloster Bronnbach, vorbei am Schafhof zum Weinberg „First“. Hier stoßen wir auf den alten Höhenweg zwischen Bronnbach und Reicholsheim  Kurz vor dem Ortseingang Reicholsheim , passierten die Wanderer  das Steinkreuznest. Es ist die größte bekannte Ansammlung von Steinkreuzen Deutschlands. Vierzehn Steinkreuze aus Sandstein eingefasst, in eine rote Sandsteinstützmauer.


     

 Die 2. Wandergruppe mit A. u. H. Sans begann ihre 12 km lange Wanderung  in  Reicholzheim mit dem Aufstieg zu den Steinkreuzen.  Für beide Wandergruppen  führte die  Wegstrecke vorbei an der Kapelle mit herrlicher Sichtweite über das Taubertal.  Weiter ging es zum Pfaffenberg aufwärts, vorbei an Streuobstwiesen, auf weichen Waldwegen über den Wertheimer Weg am Haidhof vorbei zur Burg der Grafen zu Wertheim, in die Altstadt  mit ihren mittelalterlichen Fachwerkhäusern und Gassen.  

Nach der Mittagspause gingen die Wandergruppen links der  Tauber durch Streuobstwiesen und nicht mehr bewirschaftete  Weinberge mit ihren alten Stützmauern  nach Waldenhausen . Nach Überquerung der Tauber ging es auf dem Radweg zurück nach Reicholzheim .

Eine kleine Gruppe spazierte mit Ursula Mechler  auf den Weinberg „First“ und auf den höchsten Punkt über Reicholzheim. Nach dem Abstieg  besuchten sie  verschieden Sehenswürdigkeiten in Reichholzheim. Alle 3 Gruppen trafen sich im Gasthaus Riesen und ließen den herrlichen Herbstwandertag mit Tauberwein und Spezialitäten aus dem Taubertal  ausklingen.
Comments