Berichte‎ > ‎2012‎ > ‎

Am Dreikönigstag zur Annakapelle

veröffentlicht um 09.01.2012, 00:01 von Werner Weigand   [ aktualisiert 09.01.2012, 23:42 von Michael Conrad ]

 

Am Freitagnachmittag  traf sich der Odenwaldklub zur traditionellen Dreikönigswanderung.
Wanderführerin Agnes Sans begrüßte 42 Wanderer bei durchwachsenen Wanderwetter.
Ziel war die Annakapelle in Hainstadt. Am Hainstadter Brücklein trennten sich die Wanderer.
Eine Gruppe ging direkt zur Annakapelle, die Andere Gruppe ging, geführt von Wanderführer Lothar Wohlfahrt, noch eine weitere Schleife Richtung Hornbach, um sich dann an der Annakapelle wieder zusammen zu treffen. Hier wurde eine kleine Meditation gehalten und Marienlieder gesungen, als Dank für das vergangene und Fürbitte für das begonnene Jahr.
Ein großer Teil der Wanderer ging danach wieder direkt nach Walldürn. Der Rest traf sich in Hainstadt im Gasthaus „Zum Schwanen“. Hier wurde die Gruppe von noch den hl. Dreikönigen besucht, welche Lieder und Gedichte vortrugen. Danach klang der Wandertag bei einem gemütlichen Vesper langsam aus.

Bericht: Karlfriedrich Berberich, Walldürn

 

 


 

Comments