Berichte‎ > ‎2010‎ > ‎

Wanderung von Adelsheim nach Möckmühl am 21.03.2010

veröffentlicht um 15.08.2010, 23:08 von Michael Conrad   [ aktualisiert: 09.02.2013, 04:40 ]

Der OWK wanderte an diesem Sonntag von Adelsheim nach Möckmühl. Die Anfahrt erfolgte mit dem Bus nach Adelsheim. Dort war der Start für die 14 km lange Wanderstrecke auf dem Wanderweg des Albvereins über die aussichtsreiche Höhe zwischen Hergstbachtal und Seckachtal. Eine zweite Gruppe begann die Wanderung bei der Jungviehweide in Adelsheim-Sennfeld. Unterwegs erfuhren die Wanderfreunde viel Interessantes über extensive Landwirtschaft auf der Jungviehweide und über den ehemaligen Roigheimer Sandsteinbruch. Beim historischen Stadtrundgang machte man sich vertraut mit der Geschichte  Möckmühls, den alten Bauwerken und der eindrucksvollen Stadtmauer mit ihren Türmen und Toren. Leider zeigte sich der Frühling auch im Jagsttal noch sehr spärlich für die Jahreszeit. 

Comments